Direkt zum Hauptinhalt

Kirchenbeitrag

Ermäßigungen

Die Diözese Innsbruck gewährt für Menschen mit Behinderungen bzw. Familien mit behinderten Kindern eine Reduktion des Kirchenbeitrags, und zwar für folgende Behinderungsformen.

  • Blinde Menschen: Nachweis mit Mitgliedsausweis des TBSV bzw. Behindertenpass
  • Invalidität: je nach Grad der Behinderung; Nachweis mit Behindertenpass oder Einstufungsbescheid
  • Pflegegeld-Bezieher: Nachweis mit Pflegegeld-Bescheid
  • Kind mit Beeinträchtigung: Nachweis mit Familienbeihilfenbescheid

rk. Kirchenbeitragstelle

Innsbruck, Ing-Etzel-Str. 1

Telefon: 0512 / 58 86 52