Direkt zum Hauptinhalt

Projekt „sehensWert“ auf der BeSt3 vom 5. bis zum 7. Dezember 2018

Auch heuer ist der Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol mit dem Projekt „sehensWert“ auf der BeSt3 – Die Messe für Beruf, Studium und Weiterbildung vertreten. Die Messe findet vom 5. bis zum 7. Dezember 2018, täglich von 9:00 bis 17:00 in den Hallen C+B, in der Messe Innsbruck statt.

 

Das Sozialministeriumservice – Landesstelle Tirol bietet in Kooperation mit seinen Partnerorganisationen innovia, Verein Arbeitsassistenz Tirol, KOST – Ausbildung bis 18, BSVT, KommBi und ÖZIV ein umfangreiches Programm.

Das Projekt „sehensWert“ führt im Rahmen des „free_way“ Sensibilisierung durch, informiert über die Angebote im Projekt und gestaltet einen Slot zum Thema: Barrierefreie Umweltgestaltung für Menschen mit Sehbeeinträchtigung im Messeforum.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Schüler erfahren auf der BeSt-Messe, wie man blind einen Parcours meistert