Direkt zum Hauptinhalt

Spendenverwendung

Ihre Unterstützung kommt an – garantiert!

Der BSVT wird regelmäßig im Rahmen der Verleihung des Österreichischen Spendengütesiegels von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer auf die Zweckmäßigkeit der Mittelverwendung geprüft. Zusätzlich erfolgt eine regelmäßige Prüfung verschiedenster Bereiche durch öffentliche und private Finanzierungsträger.

Unsere Spenderinnen und Spender haben die Möglichkeit, ihre Unterstützung einem bestimmten Zweck zu widmen, indem sie das bei der Einzahlung vermerken (z. B. für blinde Kinder). Nicht gewidmete Spenden setzen wird dort ein, wo am dringendsten Hilfe benötigt wird.

Ein respektvoller Umgang mit privaten Daten ist Bestandteil unseres Leitbildes. Wir verpflichten uns nicht nur zur Einhaltung der Datenschutzbestimmungen, sondern darüber hinaus zu einem vertrauensvollen Umgang mit sensiblen Daten.

Die Öffentlichkeit wird umfassend, verständlich und regelmäßig über die Arbeit des Blinden- und Sehbehindertenverband Tirol, sowie die Verwendung der Spendenmittel informiert. Auskunft geben beispielsweise die jährlich erscheinenden umfassenden Jahresberichte, die auf dieser Seite heruntergeladen werden können.

Spendenverwendung: Geschäftsleiter Markus Zettinig MBA, MSc, markus.zettinig@bsvt.at, Tel: 0512 / 33 4 22 – 19

Spendenwerbung: Obmann Dipl.-Päd. Klaus Guggenberger, klaus.guggenberger@bsvt.at, Tel: 0512 / 33 4 22 – 11

Datenschutz: Hannes Pardeller, datenschutz@bsvt.at, Tel: 0512 / 33 4 22