Direkt zum Hauptinhalt

„Gemeinsam mehr sehen“ – Landesblindensammlung 2015

Innsbruck-Lienz, 27.3.2015. Die offizielle Landesblindensammlung findet wieder von 1. April bis 31. Mai statt. Tirolweit gehen ehrenamtliche Sammlerinnen und Sammler von Tür zu Tür und bitten im Namen des Blinden- und Sehbehindertenverbandes Tirol um Spenden für blinde und hochgradig sehbehinderte Menschen in Tirol.

 

„Wenn sich das Augenlicht stark verschlechtert oder man gar erblindet, fühlt man sich meist verzweifelt und hilflos. Wir fangen Betroffene auf und helfen unbürokratisch und schnell. Das ist nur durch Spendengelder möglich“, sagt BSVT Obmann Klaus Guggenberger. „Damit wir rund 2.500 blinde und hochgradig sehbehinderte Menschen in Tirol, vom kleinsten Baby bis zum älteren Menschen, durch Rehabilitationstraining, Beratungen, Hilfsmitteleinschulungen sowie rasche Hilfe unterstützen und in ein aktives Leben begleiten können, sind wir auf die Unterstützung der Tiroler Bevölkerung angewiesen“, so die Worte des Obmanns zum Start der Landesblindensammlung.

 

Sammlung in Osttirol

Die Sammlung für Osttirol wird durch BSVT-Mitarbeiterin Kornelia Meier von der Bezirksstelle Osttirol im Dolomitencenter in Lienz betreut. Es werden noch dringend Sammlerinnen und Sammler gesucht, die sich in der Region und für die Region ehrenamtlich betätigen möchten. „Ob jung oder alt, jede helfende Hand wir dringend gebraucht und trägt dazu bei, dass wir blinden und hochgradig sehbehinderten Kindern und älteren Menschen rasch helfen können“, so Kornelia Meier. Interessenten melden sich bitte unter 0664 / 4393211.

 

Ausweis

Die offiziellen Sammlerinnen und Sammler erkennt man an einem vom BSVT oder von der Gemeinde abgestempelten und unterzeichneten Ausweis sowie an den Klemmbrettern mit nummerierten Sammellisten.

 

Spendensicherheit

Die Sammlung ist vom Amt der Tiroler Landesregierung genehmigt. Ihr ordnungsgemäßer Ablauf wird streng kontrolliert. Darüber hinaus wird die zweckmäßige Verwendung der Spenden von einem unabhängigen Wirtschaftsprüfer überwacht und durch die Verleihung des Spendengütesiegels bestätigt. Spenden an den BSVT sind zudem steuerlich absetzbar.

Landesblindensammlung